photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



http://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Es war der Schmerz unnützer Eingeweide, welken Fleisches, des nicht mehr enden wollenden Sommers. Dieser Schmerz erdrückte mich, er war wie eine zerstörerische, aber objektlose Liebe, eine Liebe und ein Begehren, die sich an niemanden richteten.

..., obwohl ich mich für das endgültige und absolute Produkt der Menschheit hielt. Ich war der Geistesmensch und sie waren Menschen des Fleisches [...] glücklich und blöde, lebten wie die Pflanzen. Am meisten aber quälte mich -obwohl die von mir beschlossene Opposition zwischen mir und ihnen total, heftig und unerschütterlich war-, dass es mir nicht gelang, sie zu verachten, und das überlegene Lächeln, mit dem ich ihnen entgegentrat, verrutschte mir stets, denn das Verlangen nach Liebe und animalischer Wärme ließ sich nicht verleugnen, es zermarterte meinen Körper und wühlte die Kellerräume meines Verstandes auf.


Mircea Cartarescu, Travestie




~...vorübergehende Reflexe...~
4.9.14 20:55
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung