photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Travis - As you are



Heute ist so ein Tag, an dem ich pausenlos kalte H?nde habe.
Schei?e, ist das toll.
Ich vermisse die K?lte. *sfz*



Naja. Um mit der Sinnlosigkeit fortzufahren: Heute Abend werde ich meinen ersten Nudelsalat zusammenschnippeln.



Und ich hatte einen Traum. Oh Gott... Schei?e, hatte ich vielleicht einen Traum! Slash schadet meiner Gesundheit.


~...Lolli mit Erdbeergeschmack, an was denkst du da?...~
1.6.05 14:26



Gerade habe ich den Brief von Sabine bekommen.

?hm... *am Kopf kratz* Es ging im gro?en und ganzen um einen Typ. In den sie verliebt ist [...]
Was soll ich da jetzt schreiben?
Ich stell mir drei Sachen zur Auswahl.

1. : "OHOHOHO! ... Aha. ... Interessiert mich nicht."

2. : "Oh, du Arme. Liebeskummer ist wahrlich nichts Sch?nes. Hoffentlich kommt ihr zusammen. Hoffentlich, hoffentlich, hoffentlich!!... Achja: Ich halte dich wirklich f?r einen Schlampe. Jetzt umso mehr. *smile*"

3. : "Kann ich nicht mitreden. Aber freut mich, dass du mir das erz?hlt hast. ...die anderen aus der Klasse, denen du das sicher auch schon erz?hlt hast, werden dir bestimmt gute Tips geben k?nnen."


Mpf. *gr?bel*

Was soll das?... Ich bin doch so stolz, dass ich den Quatsch umgehen konnte und nun f?ngt sie damit an. Das ist ungerecht. Mir steht der Arsch voller Tr?nen! Verdammt...




Oh man. Ich werde ihr jetzt die CD's brennen und dann... dann... werde ich eine Runde heulen gehen. Jawohl.

~...singing my song...~
1.6.05 14:49





Ist Ver?nderung ein so gro?er und vorallem WICHTIGER Teil unseres Lebens, dass man keinesfalls darauf verzichten sollte?
Wenn alles gut ist, warum muss dann trotzdem etwas geschehen?
Bin ich ein naives Kind?
Ich glaube, ich verliere meinen Verstand...

Diese kleine Welt in der ich lebe.
In der ich f?r mich die Kontrolle gefunden habe, die ich so dringend brauche um ehrlich l?cheln zu k?nnen.

Ist es schlimm, wenn ich auf Liebe verzichten will, wenn ich dadurch nur endlich Ruhe finden kann?
Ich verzehre mich nicht nach Abenteuer, denn ich hasse das Neue,... so wie es mich hasst.
Lasst mich doch in Ruhe!

Das ist es, was ich gew?hlt habe.


Denn es gibt immer einen anderen Weg, als den, den du mir aufzwingen willst. Und ich werde IMMER den anderen Weg gehen... mich dir niemals beugen. Auch wenn dein Vorschlag vielleicht der Bessere w?re. Aber so bin ich. Und so musst du mich akzeptieren.



"Es ist mir egal. Solange ich nur gl?cklich bin..."

Ja, warum nicht?!
Jemand kommt und geht wieder.
Nichts h?lt f?r die Ewigkeit. So viel Intelligenz besitze ich, um das zu wissen.
Ich brauche nichts Zeitweiliges. Nichts Geheucheltes.
Und ich brauche dich nicht, so sehr du dir das auch einbilden willst.
Ich brauche keine Schw?rmereien, kein Lob ?ber mein gespieltes Sein. Ich brauche keine Umarmungen zur zwanghaften Freundschaft, ich brauche keine K?sse mit Hintergedanken, keine L?gen, keinen Verdacht... ich brauche keinen Druck, denn dieser macht mich kaputt.
Sieh mir nicht ins Gesicht, da wo keine Narben sind!


Was ich brauche? - Frieden.
So viel davon.

Vielleicht wollte ich mich nicht t?ten aus Hass, aus Angst, aus Frustration... vielleicht allein um endlich diesen -jenen- Frieden zu finden, den man mir nicht g?nnt.
Dem keiner keinem g?nnt.
Weil die Erde sich nicht aufh?rt zu drehen...



+Wir sollten spazieren gehen, wo das Wetter doch so sch?n ist heut.

~...with an empty kind of face...~
1.6.05 15:50



Vor einiger Zeit hatte ich das Geschenk f?r Sabine eingepackt.
Jetzt will ich ihr es mitschicken... und die sch?nen (prachtvollen, gigantischen und vorallem gelben!) Schleifchen und Wellchen werden gepl?ttet und ihrer Sch?nheit beraubt.
Das ist so dramatisch... *Tr?nchen wegwisch*


Naja. Zum Kindertag hab ich was von meiner Mama bekommen. (Danke Mama.)


Nebenbei war ich duschen. Und habe dieses rote Fl?schchen getestet. F?r die Leute mit extrem trockener Haut. Es riecht bisschen merkw?rdig... aber das Schlimme daran ist, dass ein paar Narben jetzt gepunktet sind. (Lustig!) Ich hoffe das geht bald wieder weg.
Apropos: Es gab heut Streuselkuchen. ^^


...

~...but not for long...~
1.6.05 20:53




Vor der eigenen Stimme erschrocken.
Was hab ich da nur gemacht?
Zu weit gegangen.
Vielleicht wird nichts bleiben.
Aber ich hoffe darauf...
Nun f?llt mir wieder ein, wieso ich...
Weil ich es wollte.
Weil ich davon tr?umte, schw?rmte.
Und jetzt hoffe ich auf das Nachtr?gliche.
Es ist keine S?nde.
Es ist keine S?nde, verdammt, also was bin ich so schockiert?!
Morgen werde ich sehen.
Heute nur hoffen.



?hm... ich wei? nicht, wie mancheiner es schafft mit 5 Hunden gleichzeitig spazieren zu gehen. Ich hatte schon mit Zweien arge Probleme. [...]


Langsam umziehen und ins Bett gehen. Die Betonung liegt auf 'langsam'.


~...dreaming away...~
1.6.05 23:19



Das erste Mal heute hab ich Ruhe...


Tylla "Wenn ich richtig gl?cklich bin, schnapp ich mir meinen Sohn und tanz mit dem ne Runde Tango durch die Wohnung. *?chz*"
Ich "Sie k?nnen sich auch hinlegen, wenn Ihnen der R?cken wehtut."
Tylla "Okay. *auf die Pritsche leg, Augen zumach* Und ab n?chste Woche wechsel ich dann schon wieder die Station."
Ich "Erwachsenen diesmal?"
Tylla "Japp. Akute Erwachsenen Akut- Psychatrie."
Ich "?hm... hier... Geschlossene?!"
Tylla "Ja, das meinte ich damit."
Ich "Aber das wollten Sie doch gar nicht, oder?"
Tylla "Nee, das ist wegen der Weiterbildung. Da bin ich dann blo? paar Monate und kann wieder zur Jugend wechseln."
Ich "Macht das mehr Spa?? Ich meine... Thomas Richter... *?hem*"
Tylla "*lach* Ich h?tte gerne mit dem gearbeitet (h?tte ich gedurft), aber Herr Pul? hat mir den einfach weggeschnappt."
Ich "Arsch, der."
Tylla "Genau. ..."
[...]


Nunja. Soviel zum Gespr?ch.

~...jaja...~
2.6.05 20:01






In der S?chsischen Zeitung (an alle, die die nicht lesen k?nnen, weil sie aus den schlechten Bundesl?ndern kommen: *feix*Angeschissen! N? n? n? n? n??? n????... *rumroll*) ist ein herrlicher Bericht ?ber Oasis.
Danke daf?r. Maria M?ller hat sich sehr gefreut. Danke.




...
Ich bin so dankbar, ich kann gar nicht einschlafen. ^^


Naja.


~...einerseits das viertschlechteste, andererseits das drittbeste...~
2.6.05 23:14




Die Sonne macht mich schl?frig...


Vati "Ich seh aus wie ein B?r um die Eier!"


*g?hn*

Ich werd mich mal ans lesen machen. Ich bin so m?de.


~...here now...~
3.6.05 14:11


Demonstration zum Christopher Street Day Dresden
Ort: Albertplatz Dresden
Beginn: 13 Uhr



Unm?glich, dass ich das sehen kann.... trotzdem mal erw?hnen, weil ich das gut finde. Gro?artig.



~...no way, no way...~
3.6.05 14:52



Morgen schon wieder Mittagessen im Wald.


Mein Wutpegel ist heut irgendwie au?er Kontrolle. Ich krieg Kopfschmerzen von den Schwankungen.

Au?erdem wurde gestern ein Thema angeschnitten, das ich lieber hinter Verschluss halte. (Vakuum.) Es ist nicht viel gesagt worden, ich habe nur Angst, dass eben mein Schweigen etwas verraten hat. Das war dumm, das wei? ich, aber meine Gedanken waren weggefegt, ich wusste nichts zu sagen. Schei?e. Hoffentlich hat sie soviel Vernunft ihm nichts davon zu erz?hlen. Sonst hab ich die n?chsten Tage nur noch Stress.


*sfz*


~...and after all this...~
3.6.05 18:38



G?nsehaut wird mit der Zeit schmerzhaft. Zittern wird zu Beben. Kein Sch?ttelfrost. Angst.


~...fucking come and break the door down...~
3.6.05 22:16



Mein Gott, ich kann dich nur noch auslachen...
So wichtig bist du nicht, dass es mir wegen dir schlecht geht.
Was bildest du dir ein?
Du bist nichts f?r mich. Du bist nichts.
Und du wirst nie etwas sein.
Ich falle nicht auf dich herein, was denkst du von mir?!

Nenn mich wie du willst... du bist egal.
So egal, dass ich jeden Tag aufs Neue deinen Namen vergesse.




- Heut ist Samstag. Gibt es dazu noch etwas zu sagen? -



~...I want to be someone else or I'll explode...~
4.6.05 14:15




Wei?t du, was mir gerade aufgefallen ist?


Wir leben aneinander vorbei. Es gab eine Mitte, in der wir uns trafen... glaubst du wirklich daran, dass wir uns nochmal gegen?berstehen?
Ich w?rde zu gern verstehen, was du willst. Nur zu gern.
Aber ich wage es nicht zu fragen. Jeder Laut w?rde ersticken in meiner Angst vor der Antwort.


Es ist wunderbar zu wissen, dass du nicht wei?t, dass du gemeint bist. Einfach wunderbar.




Ajo. Gestern einfach auf dem Sofa eingeschlafen. Das Leben ist in letzter Zeit zu anstrengend f?r mich.



~...local god...~
4.6.05 14:24



Placebo - Come Home




Apropos. Seit August letzten Jahres wurden hier 710 Eintr?ge geschrieben. Vielleicht hab ich mal Lust die Statistiken anhand dieser Zahl auszurechnen... *gr?bel* Eher nicht. Naja.


~...queer as folk...~
4.6.05 15:10


Ein Brief vom Regionalschulamt Bautzen.


Ich will dazu nichts schreiben, ich wollte nur das Datum festhalten.

Halt. Eine Kleinigkeit will ich dazu sagen:


Ist das alles?




Okay.



~...at_vwbvw...~

Nachtrag: Richtig, ich rede nicht mit jedem. Wenn ich nicht antworte, dann ist das nicht grundlos und wenn ich jemanden pl?tzlich und generell ignoriere, ebenfalls nicht.
Ich bin arrogant und h?sslich und nebenbei ist das mein blog. Ich schei? auf euch und ich will genau so klingen, wie es hier gerade r?berkommt.
Kommentare kann man sich sparen, denn ich lasse nur wenige stehen und dann auch nur, wenn ich die Person mag oder gute Laune habe.
4.6.05 17:23



Tylla "Es f?ngt mit dem Grundsatz an 'Ich darf keine Fehler machen' *aufschreib, einrahm* und geht weiter mit 'Kontrolle' zu 'Je weniger ich mache, desto weniger ist falsch' weiter zu 'Ich ziehe mich zur?ck'."
Ich "..."
Tylla "Und wei?t du was das ist?"
Ich "Sie werden es mir gleich sagen, denke ich."
Tylla "Das Ende nennt man: Depression."
Ich "Wollen sie damit das sagen, woran ich gerade denke, dass sie es sagen wollen?"
Tylla "... Was du tust, ist nicht gut."
Ich "Nat?rlich. Sie sprechen von generellen Abl?ufen. Ihr Fehler ist immer derselbe. Wie Schade, Herr Tylla."
Tylla "Ich spreche von Forschungen von..."
Ich "...generellen Verhaltensmustern. Generell ist es so und endet damit, richtig?"
Tylla "..."
Ich "Das ist so herrlich, w?re ich in der Stimmung dazu, w?rde ich jetzt lachen."
Tylla "..."
Ich "*vorlehn* Jetzt h?ren sie mir mal zu: Es geht mir gut, so wie es ist. Die Monate nach dieser bekackten station?ren Behandlung waren die Besten der letzten Jahre."
Tylla "Du hattest Selbstmordgedanken, Maria. Und die, soweit ich wei?, mindestens 3 Mal am Tag."
Ich "Aber ich habe weder Tabletten geschluckt, noch bin ich auf einem Br?ckengel?nder herumspaziert UND was das Wichtigste ist: Keine Selbstverletzung."
Tylla "Doch."
Ich "Mein Gott, drei Schnitte! Himmel, nein, ich geh mich eine Runde sch?men. ...Das war zu der Zeit, als man mir wieder irgendwelches Zeug aufschwatzen wollte."
Tylla "...Zur?ckziehen ist keine L?sung."
Ich "Es ist meine L?sung, deswegen ist sie falsch."
Tylla "..."
Ich "*sfz* Ich wei?, dass sie recht haben. Aber lieber das, als... Verstehen sie das nicht? Noch einmal schaffe ich das nicht."
Tylla "Aber so geht es nicht, Maria."
Ich "Dann erfinden sie eine Therapie, die mir hilft."
Tylla "Du bist kein Einzelfall."
Ich "Aber ich habe so viel Durchsetzungsverm?gen, dass ich eher verhungern w?rde, als das zu tun, was man von mir verlangt."
Tylla "...*lach* Entschuldige..."
Ich "..."
Tylla "Das ist so s??... *kicher*"
[...]



Ich wei?, ich habe mich l?cherlich gemacht.
So einfach ist das nicht.


~...there's nobody...~
4.6.05 17:54



Wenn ich jemanden zu lieb gewinne, dann will ich ihn mit keinem mehr teilen.

Das ist falsch und deswegen versuche ich niemanden lieb zu gewinnen.

Und wenn ich doch jemanden lieb gewonnen habe und bemerke, dass die Eifersucht anf?ngt an mir (und meiner guten Laune) zu nagen, dann ignoriere ich denjenigen solange, bis er wieder aus meinem Kopf ist.
(die wiederholten Wortspiele dienen dem besseren Verst?ndnis - aber durchgeknallt bin ich auch, ja.)


Das ist Logisch.
Und unfair.



Nunja. *smile*



~...keep it warm...~
4.6.05 18:23



Irgendwann... ist das heut?... kommt ein Film mit Ben Stiller, den ich sehen m?chte. Dieses Drama. Man, ich wei? nicht mehr, wie der hei?t. Fernsehzeitung ist in der Stube. Im Dunkeln hau ich mir bestimmt wieder den Zeh ein...




3 Doors Down - Here without you



Vor 10 Minuten hab ich das Handy erst wiedergefunden. Ich wei? nicht, wie es ins Bad kommen konnte... echt nicht. Mh.



Ja, ich schreib nur Mist. Mir ist auch irgendwie ganz sch?n schlecht...


~...the last one...~
4.6.05 23:11






Ich h?tte so gern wieder Schnee...

Schnee *hach*





Naja, ich geh ins Bett. Nacht.



~...du spinnst ja...~ (Schnee, Schnee, Schnee!)
4.6.05 23:45



Morgen mit der Katze und dem Meerschwein zum Tierarzt.





Gef?hlsm??ig ist heut nichts los mit mir. Ich bin leer.


-alles auf Durchzug-


Und weil ich nicht genau wei?, ob mich das freuen sollte oder nicht, denke ich nicht dar?ber nach und setze mich vor den Fernseher. Das ist eine gute Idee, wie ich finde.



Keine Musik, kein Bild.

Ich bin weg.


~...I've been waiting for this moment...~
5.6.05 14:02


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung