photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 


Claudia "Schlechte Laune?"
Ich "Mhm."
Claudia "Warum?"
Ich "Wei? nicht."
Claudia "Wirklich nicht?"
Ich "Nein."
Claudia "..."
Ich "... *sfz*"
Claudia "Wirklich nicht?"
Ich "Verdammt nochmal NEIN!"
Claudia "..."
Ich "Tschuldigung."
Claudia "Schon gut."





~...yeah, I should be with you...~
1.10.05 19:19




Zu Opas Geburtstag im Altersheim gewesen.
Ich war eher dort, wegen Tisch decken und Kaffee kochen.

Dicke Luft zwischen den Eltern.
Heut Abend ist eine Feier bei Onkel Klaus.
Vati will hin.
Mutti nicht.
Ich hab gesagt, dass ich mitkomme.
Nun will Mutti auch.
^^
Der Plan ist aufgegangen.
Ich bin ja sooo schlau *tihihi*


Ich hab mich geopfert.
Mein Abend ist futsch.
Shice.
Aber was tu ich nicht alles, damit...


Claudia f?hrt in knapp zwei Stunden wieder.
Und n?chste Woche kommt Annett?!

Mal sehen.







Sometimes it's hard to believe you remember me.






~...beautiful dawn...~
2.10.05 17:02




...and now you remember why you never spoke or listened.

It makes your heart break.




DAS ist es!

Treffender geht es nicht.



Go back and cuddle up to hear his words of comfort, go back to gentle hair stroking and loving words. You're beautiful and innocent. Who deserves better than this and can find someone who appreciates you for all that you are. Someone willing to go slow, be faithful, listen to your every whim and pacify your insistent need for reassurance. For affection.
2.10.05 17:34




Eine dieser typischen Feiern. Lagerfeuer, Bratw?rstchen, Sekt, Bier, Gl?hwein und Baguettes. Und saure Gurken.
Diese 'Dickmann' Teile (Dingsbums... das schaumige wei?e Zeug mit Schokolade drum und Waffel drunter), die eigentlich f?r die Kinder waren, hab ich gegessen. 3 St?ck.
Dann war mir schlecht und ich hab mit Bratwurst und Senf meinen Magen weiter verrenkt. Zitronenlimo getrunken.
Die Nachbarn kannte ich alle nicht. Und die mich irgendwie auch nicht, so wie die mich angegafft haben.
Egal.
Herr S. war da und hat sich nat?rlich wie verr?ckt gefreut mich zu sehen. Somit war es nicht langweilig.
Der kleine Felix ist von der Bank gefallen und ich hab SO gelacht. Schei?e, das sah aber auch d?mlich aus. Der fand das allerdings nicht so witzig und hat gleich mal seinen Bruder halb verpr?gelt. (Nur halb, dann kam die liebe Omi und hat geschimpft. Schade.)
Und diese kleine G?re... steht pl?tzlich neben mir und schaut zu mir auf, als w?re ich der Wahrhaftige. Von diesen wahnsinns gro?en Kuhaugen werde ich n?chstes Jahr noch G?nsehaut kriegen.
Julius guckt mich auch immer so an. Und wenn ich dann die Augen aufrei?e und die Gusche so verziehe wie er, f?ngt er an wie bl?de zu feixen. Freches Balg! Man lacht die olle Tante nicht aus. (Zumindest nicht schon mit 4 Monaten. Wie soll das erst werden, wenn er ?lter ist...)

...

Der Schei? Film, den ich sehen will, kommt weder in Bischofswerda noch in Bautzen.
Und keiner f?hrt extra wegen mir nach Dresden deswegen.
Ungerechtigkeit.


~...Missgeschick?...~
2.10.05 23:22




Ich kriegs nicht hin.
Ich kriegs echt nicht hin.

Da kann ich mir den Arsch aufrei?en und werde es trotzdem nicht schaffen.

Fuck, fuck, fuck. (Das musste jetzt aber mal gesagt werden!)

Und ich hab das Ende aus dem Blick verloren.





Ausgerechnet das Ende...





Mir ist kalt.

Und der Pullover f?ngt an rumzufusseln.



~...Lachend riss er sich das Handtuch von den H?ften. "Nee, schau doch! Alles im gr?nen Bereich. Es fasziniert mich nur!"...~
3.10.05 01:16




Ich "Der sieht ganz gr?n aus. Im Gesicht."
Mutti "Amerikaner sehen immer gr?n im Gesicht aus."

-Kein Kommentar-




Vielleicht schaffe ich es doch.
Weil ich jetzt wieder das Ende habe...
Vielleicht und Eventuell.

('Eventuell' war mal eine Zeit lang mein Lieblingswort. Mhm.)






~...and I feel like there's nothing left to do, but prove myself to you...~
3.10.05 15:32




Uah, ich ersticke an meinem Versuch lautlos zu lachen...

Auaaa.




Haha.

Okay.



Ich habe die Auswahl zwischen Kaffee, Erdnuss und Rum.
Aber ich mag alle drei Sorten nicht.
Kaffee schmeckt bitter, Erdnuss ist eklig und Rum ist Alkohol.

...


~...bubumm...~
3.10.05 18:18




Ich habe heute das gesamte B?ro gewischt.
Mit Treppe.
Und oben.
3 Stunden.
Bl?de Schei?e.


Mir ist schlecht.
Und kalt.
Und ich bin m?de.


# (Wof?r ist das Zeichen eigentlich?)


~...suche schlanke Frau f?rs Leben...~
4.10.05 14:18




Pl?tzlich ohne irgendeine Vorwarnung.
Vati "W?rdet ihr es die Woche ?ber allein schaffen?"
Ich "H??"
Vati "Ich lass mich bundesweit einschreiben."
Ich "Du hast Morgen den Termin beim Arbeitsamt...?!"
Vati "Denkst du, dass ihr das schaffen w?rdet?"
Ich "?hm... Im Winter, wegen der Heizung... Das ist alles so kompliziert und ich hab keine Ahnung, wie-"
Vati "-Die stellen wir auf Gas um."
Ich "Die ganze Woche?"
Vati "Andere heizen nur mit Gas."
Ich "..."
Vati "Und wegen den Pferden lasse ich mir was einfallen. Futterkrippe oder so. Die muss nur aller 4 Tage nachgef?llt werden. Das l?sst sich alles vereinfachen."
Ich "Was ist mit deiner alten Arbeit? Ich dachte, die h?tten wieder was f?r dich."
Vati "Ach, das ist Gemurkse. Unsicherer Schei?. Und ich will nicht mehr zu Hause hocken. Ich such mir jetzt was. Auf biegen und brechen! Ich seh es nicht ein, dass Mutti schuften geht und das Geld f?r die Familie verdient und ich sitze auf dem Sofa."
Ich "Du liegst. *smile*"
Vati "Das geht nicht in meinen Kopf. Sowas kann ich nicht."
Ich "..."
Vati "Ich habe schon sehr viel dar?ber nachgedacht."
Ich "Naja. Dann... mach das so. Vielleicht ist Claudia dann auch wieder in der n?heren Umgebung. Da haben wir wenigstens Basti, wenn das Haus zusammenkracht."
Vati "Ja."
Ich "Okay."
Vati "Mutti kommt gerade."
Ich "Jop."



Dann habe ich heut das Weinglas runtergeschmissen.

Das hat mir einen Schock versetzt. Warum auch immer.
Und ich war leichtsinnig und habe einen Fehler gemacht.

Neunzehn Fehler.
In ihren Augen.
Sie wird es bald bemerken.
Ich h?tte es ihr sagen sollen.
Dann k?nnte sie sich darauf vorbereiten einfach wegzusehen.

Aber daf?r habe ich nicht genug Mut.


~...becoming perfect...~
4.10.05 23:25




Wahrscheinlich hast du mir bei unserem ersten Treffen gesagt: "Hallo, ich bin dein Papa. Wir werden uns mindestens f?r die n?chsten 18 Jahre jeden Tag sehen. Und wenn du nicht das tust, was ich will, wird das nicht sehr spa?ig."
Ich h?tte dir ins Gesicht spucken sollen.



Hass, Hass, Hass.



~...and paint these walls in pitchfork red...~
5.10.05 13:11





Ich blute wie ein Schwein... Die Sache mit dem verkehrt herum reingesteckten Besteck in der Sp?lmaschine und so.
(Was schon beim 'Beladen' ein Problem ist, wenn die Speisereste an den Fingerspitzen kleben bleiben. Das ist nicht appetitlich.)

Apropos. Ich muss wischen.



Achja, mir ist aufgefallen, dass mir zwar nur noch zwei Abschnitte fehlen, aber ich nicht mal einen Titel habe. Geschweige denn die Namen der Hauptpersonen. -Ich bin der bl?deste Dummkopf, den ich kenne.-


...

Ich tropfe.
Und ich habe einen Ohrwurm. Diese bl?den Mistviecher...



~...until the end of...~
5.10.05 17:14




Moah, ich h?tte jetzt Lust auf diesen polnischen Mandarinenkuchen....

Stattdessen fress ich Eis. Wo mir doch eh schon arschkalt ist.


Mein Gesicht ist heut extrem aufgedunsen.
Mein Hals ist fleckig.
Meine Haare stehen ab. (Ich hasse es, wenn sie das tun. Die sollen fallen, einfach runterh?ngen. Meinetwegen wie Sauerkraut- hauptsache sie h?ngen. Und diese verflixten Wellen! Ich k?nnt mich aufregen.)
Meine Laune ist im Keller.


Frau T. hat meinen Arm gesehen. ... Was eigentlich egal ist. Weil es ihr egal ist. Und weil sie es niemals ansprechen w?rde.


~...paradoxical...~
6.10.05 16:53









Your brown eyes, your green eyes, your sometimes full of fear eyes.
6.10.05 17:53





Blutende Nasen, aufgeplatzte Lippen und Blutspucken finde ich (Es ist absurd. Danke.) furchtbar sexy.
Muha. Das ist so. Ich kann es nicht ?ndern. Und Schei?e, man! Ich hab doch Recht, oder?!

Aufgeschrammte Knie ebenfalls. (Den Grind weniger. Ich hasse Grindabpuler. Das ist pfui. Pfui, pfui, pfui!)



Der Comet war langweilig. Nur deutsche Interpreten... (B?????h.) Das wusste ich ja vorher, nur dachte ich, dass die sich was einfallen lassen. Irgendwas. Aber n?. Es war einfach nur ?de. Und peinlich.


Naja, ich werd schlafen gehen.


~...und nun ist alles... mh, was meinst du?...~
6.10.05 23:33




Frustrierender Tag.
Mit meiner ganzen gro?en Truppe an Abwehrkr?ften in meinem K?rper, habe ich es dennoch nicht geschafft. Ich habe Schnupfen. Aber ich bin nicht krank. Wahrscheinlich ist Morgen schon alles vorbei. Weil ich niemals krank werde. (Weil ich immer krank bin...?)

Und am Mittwoch h?tte ich einen Termin bei der AWO gehabt.
Und darauf habe ich mich nicht gefreut, aber es w?re notwendig gewesen. Weil ich viel zu sehr ?ber Dinge nachdenke, die nicht in meinen Kopf geh?ren. H?tte ich mit Frau W. dar?ber gesprochen, h?tte sie sicher wieder irgendetwas gesagt, dass mir so einen Schlag in die Fresse versetzt... dass ich mir klein und dumm vorkomme und nicht mehr ?ber Selbstmord nachdenke. Weil ich eh zu bl?d bin um mich umbringen zu k?nnen.
Aber der Termin muss verschoben werden.

...

Gestern Abend kam ein Bericht ?ber Blutegel.
Ein Mann setzte sich so ein Tierchen auf den Arm und lie? ihn saugen. Und saugen und saugen und saugen... bis er vollgefressen und fett war und von dem Arm abgelassen hatte. Und man zeigte die Wunde, die wirklich klein war, aber geblutet hat. Das Zeug lief und lief und es bildete sich eine riesige Pf?tze auf dem Tisch. Irgendwann hat er mit einem Taschentuch darauf herum getupft. Ewig lange, weil immer wieder neues Blut kam.
Diese Situation kam mir bekannt vor.
Aus irgendeinem Grund wurde mir schlecht.
Was komisch ist. Was ich komisch finde.
Nunja.


Manchmal tr?ume ich davon alt zu sein und mich kaum mehr bewegen zu k?nnen. Nicht mehr sprechen und nur noch wenig h?ren zu k?nnen und nur noch im Bett zu liegen. Und ich sterbe einfach nicht. Und jeden Tag passiert das selbe. Und obwohl alles andere nicht mehr funktioniert... denken kann ich noch. Und ich sp?re, wie meine Organe sich selbst auffressen und ganz langsam beginnen in meinem K?rper zu verfaulen. Und die ganze Zeit habe ich meinen eigenen Gestank in der Nase. Ich stinke nach Verwesung und nach Medizin. Und es wundert mich nicht, dass mich keiner besuchen kommt. Wer besieht sich freiwillig ein St?ck Schei?e?!
Gott sei Dank wache ich aus diesem Traum immer wieder auf.


Au?erdem ist jetzt Herbst und es ist fast ein Jahr her.
Das genaue Datum wei? ich nicht einmal...


~...der j?ngste Spross...~
7.10.05 17:29












Ich kann nicht ?ber mich selbst lachen.




7.10.05 17:55





Michael Buble - Home


...
And I've been keeping all the letters
that I wrote to you,
Each one a line or two
I'm fine baby, how are you?
I would send them but I know that it's just not enough
My words are cold and flat
And you deserve more than that
...




Heute... war ich in einer Kerzenzieherei. Mit Mama und Papa.
Das war sch?n. Wirklich, das war sch?n.
Nur den Satz "Wei?t du was Maria? Ich bin heilfroh, dass nicht jeder so ein Sacktreter ist wie du. Du gehst mir auf den Nerv sobald du den Mund aufmachst!" h?tte er auslassen k?nnen.

Ich wei? nicht, was ich falsch gemacht habe...

Aber die Kerzen sind wirklich sch?n geworden. Ja.



Autsch. Alles ist schrecklich autsch.

~...I'm just too far from where you are...~
8.10.05 18:08




Naja. Ich hab mir meine Lippe blutig gekaut. Und Theo hat sich gemeldet. Nach ?hm... sch?tzungsweise 4 Monaten (oder mehr?) mal wieder. Das ist nett von ihm. Weil er mir immer liebe Sachen w?nscht. Das macht kein anderer -der mich noch nie gesehen hat- ohne Hintergedanken einfach so. Danke, lieber Theo. (Ich mein das ernst. Das ist doch nett, oder?!)



Gef?hlszustand: Traurig und w?tend (aber nur ein bisschen... haha... Ich k?nnte ,hxfzudfiws6t387jhvygfj?!!! *r?usper*). Punkt. Hihi.



Meine Nase ist schon seit ein paar Stunden v?llig Rotzfrei.
Seit meiner holprigen Fahrt ?ber das ehemalige Maisfeld. ?hm, also wir waren stoppeln (Muha, ich f?hl mich so wunderbar altpamplig, wenn ich von stoppeln spreche...) und es war windig. Ich liebe Wind. Bei Wind mag ich auch meine Haare besonders gern (es sei denn ich hab schlechte Laune, da bringen mich die Fusseln in der Fresse zum ausrasten).

~~~




Bin ich misstrauisch, ?ngstlich, scheu, frustriert, zur?ckhaltend, introvertiert, unn?tz, schweigsam und verletzbar?
Oder bin ich naiv, arrogant, egoistisch, wertvoll, hinterlistig, zickig, unnahbar, nachdenklich, depressiv, verletzend, dumm, schlau, uncool, falsch und verlogen?
Und wenn ich all das bin... wie kann das sein?
Das ist doch ein Ding der Unm?glichkeit...
Und weil das so ist, was bin ich dann wirklich?
Hinter all dem, was bin ich wirklich?

Welches Wort ist das, was mich beschreibt?




Und w?re ich hochintelligent, wie man behauptet, so k?nnte ich mich nicht in dieser Lage befinden. In der ich nicht mal vermag mir selbst einen Begriff zuzuordnen. W?re ich wirklich hochintelligent, k?nnte ich mir selbst doch nicht so fremd sein. So k?nnte ich selbst doch nichts so Komplexes sein, dass ich es nicht beschreiben kann mit nur einem Satz, nur einem Wort. Oder einer Ziffer? W?re ich wirklich hochintelligent, so w?rde ich nicht in diesen Gedanken festsitzen, die immer neue Kreise ziehen, die sich dann doch als immer dieselben herausstellen. W?re ich hochintelligent, w?rde ich wenigstens den Ansatz einer L?sung finden. Wenigstens den Ansatz!
Ich bin zu schlau, um nicht dar?ber nachzudenken, aber zu dumm, um das Gedachte zu vollenden.





8.10.05 22:45




"Warum bist du hier?"

"Weil du gesagt hast, ich soll."

"Oh, das... das ist nicht die richtige Antwort, wei?t du?!"





So. Ich habe jetzt wirklich allen Grund m?de zu sein.



~...you seem real...~
9.10.05 23:02




It's weird.





Ich k?nnte drei Tage durchschlafen. Mindestens. Ich habe sch?ne Tr?ume gehabt die letzten N?chte. So sch?ne Tr?ume. Hmm... Aber Morgen muss ich wieder arbeiten.



Weil ich ansonsten eine faule, dumme Ziege bin. Nat?rlich.

Was sonst.




~...you always do...~
10.10.05 15:37


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung