photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich *Teller hinstell*
Paps *drauf glotz*
Ich "Ja, das ist was zum essen und zum spielen."
Paps "Mh?"
Ich "Das Spiel heißt: Finde die Schnitten!"
Paps "Aha. *drei der tausend Apfelstückchen wegnehm* Da!"
Ich "Juhu, du hast die Leberwurstschnitte gefunden! Tröröö!"
Paps "Juhu!"
Ich "Juhu!"
Paps "Wer soll die ganzen Apfeldinger denn essen?"
Ich "Du. Du musst dir deine Schnittchen verdienen, indem du dich erst durch die dreischichtige Apfelpanadö durchkämpfst."
Paps "Panadö?"
Ich "Panad-Ö. Ja. Äpfel sind gesund und morgen wachst du auf und denkst 'Uuuuh, aaaaah, ich bin so gesuuund!' *zum Zwecke der Anschauung streck* 'Oii, nichts tut mir weh, ich fühl mich ganz jung und möchte einen Lindenbaum ausreißen!'"
Paps "ö.ö ... Wenn du das sagst..."


Bauer sucht Frau ist wieder losgegangen. Nein, wie putzelig die alle sind. (Solange sie sich nicht küssen. o.o;; -da war schon wieder ein Smiley.-) Der eine hat seinen beiden Frauen einen Hasen geschenkt. Haha.
Und die Moderatorin "Und, für wen hast du dich entschieden?"
Und er "Ich will alle beide mit auf den Hof nehmen! XXXD"
Ö.Ö
Das war insofern lustig, weil der die ganze Zeit so merkwürdig verschüchtert rumgegrinst hat. Und man dachte 'Oh Goooott. >.<'. Und dann so eine Antwort. Hey, hey.



Egal. Kill Bill kommt dann gleich.



Ich muss es auch noch irgendwie schaffen das Bettlaken vor meine Fenster zu hängen. Dass die da auch hängen bleiben. o.o Drei Wochen lang.
Ich vermisse meine Rollos wirklich. (Ihr Guten. Ich denk jeden Tag an euch.)



~...pull the plug...~
1.10.06 21:52


°___°

Erm. Ich fühl mich beobachtet. An meinem Fenster scheint das arbeiten besonders viel Spaß zu machen.



(Hilfe...)



Oh mein Laken, halte, halte, halte durch und widerstehe der Durchsichtigkeit. Ich flehe dich an.



Ich bin schon seit halb acht wach. U.U Ich glaub, ich streich das Haus selber. Jawoll.



~...abgefahrene Geschenkideen...~
2.10.06 10:45


Nuhudeln. Und Sohoße. Mit Kähäse. Und Wuhurst.










Paps "Bleibst du mit draußen, mein Junge?"
Julius "o.o ...! *zu Mumschka renn*"
Paps "Dann halt nicht, du Vogel. -.-"
Claudia "Haste das gehört, Julius? Der Opa hat dich Vogel genannt."
Julius *mit den Armen wedel*
Mumschka "Ja, genau so machen das Vögel..."




Heut krieg ich Post. Und ich hab noch zu tun. Und es ist nicht mehr lange bis zum Zehnten. Aber es ist auch langsam nicht mehr lange bis zum 25.11.! Und außerdem hab ich jetzt nur noch ein einziges Blatt (und den Keilrahmen, den ich in hundert Jahren nicht nutzen werde, weil ich nicht mal in hundert Jahren so weit bin, dass ich solch eine Verschwendung ertragen könnte). Und außerdem kommt Annett bald heim. Und Opa hätte heute Geburtstag gehabt und äh, achja, am 22. ist Omas Todestag. Hoffentlich regnet es an dem Tag nicht, sonst quälen wir uns wieder so mit der Grableuchte ab.


Odett hat sich noch nicht gemeldet. Ich wette, ich hab irgendwas falsch gemacht. Aber das kann ich nicht ändern und entschuldigen kann ich mich auch nicht, weil ich nicht weiß, wofür um Himmels Willen. Entschuldigeee, meine allerschönste Maid, dass ich... äh... uuuh.... eine blöde Kuh bin aus diversen Gründen, die wir jetzt alleeee gar nicht hören wollen, aber alleee ganz genau wissen tuuuun! o.o
Dümmlich.



Morgen ist Feiertag. (Aber arbeiten muss ich doch trotzdem, oder? Oo Keine Ahnung. OO Herrje.)


~...Jump bringt dich auf den Laufsteg...~


Nachtrag: Das Bild musste ich wieder runternehmen. Es war unerträglich. x_x Eine Schande. (Augenkrebs. Argh.)
2.10.06 18:29





o____o;;
2.10.06 22:30


Es ist unverschämt, dass Mücken keine Rücksicht auf die Befindlichkeit ihrer Opfer nehmen.




Und ich fühl mich gar nicht gut. Seit Mumschka am Mittag auf Arbeit gefahren ist. Und als Claudia wollte, dass ich Kreuze in die Würstchen schneide, habe ich das getan. Nach der zweiten hat sie mich angemeckert, was das sein soll. Ich frage mich, wie ich es hätte richtig machen können. Sie sagte Kreuze. Aber als sie mir zeigte, was sie wollte, schnitzte sie ein X in die Wurst.
Wie hätte ich die Aufgabe denn richtig machen können?

Sie sagte, dass Kreuze und X-e doch dasselbe sind.

Aber das ist falsch. Kreuze und X-e sind nicht dasselbe.






Geh sterben, Maria, geh sterben. o.o



~...4388...~
3.10.06 19:26


Morgen nochmal tapfer sein, dann sind die Handwerker wieder weg. (Gottseidank.) Wenigstens für ein paar Tage.

Mhm.



Achja:


Das Video trägt den Titel 'Matt Bellamy saying alphabet backwards'.








ö.ö Ich hab's versucht. Auf Anhieb kam ich nur bis S. (Das ist doch unmenschlich das Alphabet innerhalb von -ich weiß nicht wie viel, so schnell wie der plappert waren es vielleicht nur drei...- Sekunden aufsagen zu können. *Kopf schüttel* Nee.)




Und wenn wir grad dabei sind:







Eigentlich finde ich es ja recht nervig, wenn man sich den Blog mit YouTubedingseln zu baut.

...

Aber ich ändere ja manchmal meine Meinung. Haha.



Ich *im Bett lieg und vor mich hindös*
Herr M. "Lay back in the arms of someone... *plärr* Na na naaaa, na na na na naaaa..."
Ich x.x
...
Im Radio kommt Werbung. Witzige Werbung anscheinend.
Herr M. "Kyanachrachrachraaaanyaaajaahaaa..."

Dagegen ist die Lache von dem Interviewmann ein Scheißdreck. ~.~



~...confusing the crowd...~
4.10.06 13:48


Paps "Na, wollen wir ein Bierchen trinken?"
Herr M. "Joa, desngude." (Das hat er gesagt.)
Herr ich weiß nicht wie "Joa."
Paps "Na also. *zu mir dreh* Ich hatte eine gute Idee, Maria, freu dich mal."
Ich "o.o ... *runterkau*"
Alle drei *mich abwartend anguck*
Ich "Äh. ... Juhu."




Yeah you will suck the live out of me...



Und dann... moah. Beim Abendbrot ging die Schiebetür auf.
Alle "...?"
Tiefe, ausländische Stimme "Haben Sie Autoreifen zu verkaufen? Autoreifen, Autoersatzteile?"
Alle O.O;;
Paps "... Hau ja ab, du. *wütend aufsteh und zur Tür stürm*"
Wir anderen *zu Salzsäulen erstarrt sind*
Paps "Hau ja ab, du! Verschwinde! Du Arsch! *rumlach*"
Unser Elektriker "Hahahaha! XD"

Das war übelst, war das. ^^' Wir dachten schon, dass die Polen jetzt sogar nach Lauterbach vorgedrungen sind. Man. (Abergottbehüte. Nichtdassichvorturteilehätte. Neinumhimmelswillennein.)


Der kommt ja immer gleich in die Wohnung ohne zu klingeln. Als einziger Mensch auf Erden. (Ähe.) Aber da unsere Klingel kurzzeitig nicht geht -weil abgebaut, weil streichi streichi-, hätte das durchaus jemand anderes sein können.

Das hat der schaaaamlos ausgenutzt. Das hätte ich nicht von dem gedacht. Nee, von dem nicht. Nee.




Ich "*Gurken aus'm Gurkenglas fisch* Lalala." (Völlig ohne Melodie.)
Claudia "..."
Ich "..."
Claudia "Lalala."
Ich "Das hast du von mir geklaut."
Claudia "Ja."
Ich "Pfui."
Claudia "..."
Ich "..."
Claudia "Lalala. O.O Oh Gott, jetzt hab ich 'nen Ohrwurm. Mariaaa, wegen dir ist das jetzt mein Ohrwurm! >.<"





~...Pflegestäbchen 200 Stück hochelastisch...~
4.10.06 23:03


Arbeiten gewesen. Mh. Achja! Die Friedhofsordnung ist aufgetaucht. Bzw. ich hab sie gefunden. Ich! Ich ganz alleinE! Mit E! Und sie war nicht im Archiv. Was ich heute nach einer weiteren halben-dreiviertel Stunde feststellte. Und dann, trotz 'Ich hab da schon nachgesehen, Maria!', die Hefter der letzten beiden Jahre durchging, wo ich schon im zweiten fündig wurde.
Das Original sogar.
Mensch, Mensch, was bin ich nur für ein Genie.
Haha.

Jedenfalls geht's dann am Dienstag endlich richtig los. Also. Die Beendung geht endlich richtig los. Außerdem beginne ich am Dienstag die Weihnachtsgeschenke einzupacken.


Klingt ulkig, wa?

Isses auch, isses auch. U.U



I loved you guenivere, I loved you guenivere, I loved you.




Ich bin alleine zu Hause. Seit Taaaagen (Ich bin nicht seit Tagen allein zu Haus, sondern ich bin seit Tagen mal wieder allein zu Haus. Es kommt heute das erste Mal seit Tagen vor, dass ich allein zu Haus bin.). Moah. Was für ein berauschendes Gefühl. Ich würde am liebsten die Beine baumeln lassen und fast könnte ich das auch, hätten die schon die Plastefolien von meinen Fenstern genommen. Dann könnte ich auf's Gerüst klettern und die Beine baumeln lassen. *sfz*




Ich "*mich streck um an die Briefumschläge im Schrank zu kommen* Noch... ein Stüüück... *nach vorn taumel und gegen die Kiste vor meinen Füßen tret* Oh Gott, entschuldigen Sie, Herr Herrmann! Das war nicht mit Absicht!"
Frau T. "Hast du etwa den Herrn Herrmann getreten?"
Ich "Jaaa... ~.~ Es tut mir leid."
Frau T. "Also so eine Unart! Tztz."
Ich "Entschuldigen Sie Bitte, ich stell Sie jetzt auf den Schrank. Damit sowas nicht noch mal passieren kann. *die Kiste mit der Urne nehm und auf den Schrank stell* So ist's besser."


Später hat Herr A. die Kiste aufgemacht und die Urne rausgeholt.
Er "Hören Sie mal. *die Urne schüttel* Klingt wie Kies, oder? XD"
Frau T. "O.O *grün anlauf*"
Herr A. "Hahahaha! Sehen Sie, hier steht der Name drauf. Sehen Sie?!"
Frau T. "... Ja..."
Herr A. "Ich sollte Sie mal mit auf einen Rundgang nehmen. Da sehen Sie mal, wie das mit der Leichenverbrennung abläuft."
Frau T. "Neeee, neeee, neeeeee.... *e's aneinanderreih* Nee, nee. *Kopf schüttel* Nee. Ne, Maria? Nee."
Ich "Nuja. Ich würd mir das mal angucken und erklären lassen..."
Frau T. "o.o ... >.<; Nee..."












~...and I'll help you pack...~
5.10.06 16:39


Heute Abend (der jetzt auch noch ist) hab ich was vergessen. Und zwar wollte ich was machen, bin aufgestanden, um es zu tun und habe in der Bewegung des ersten Schrittes vergessen, was es war.
Das ist ja nun nicht ungewöhnlich.
Wie sagt man? Kann jedem mal passieren. Genau. So sagt man.
Ja. ^^
Und ich stand also da und kratzte mich am Kopf (und fragte mich, warum meine Haare so waren, wie sie sind, in ihrer Beschaffenheit) und blinzelte mein CD-Regal an.
Und da in diesen Minuten der... totalen... Verwirrung und Verzweiflung (die nicht tief und bedrückend, aber lächerlich dusselig war) bemerkte ich, dass ich CD's besitze, die ich erst ein einziges Mal abgespielt habe.

o.o

Ich meine, ich hab die selber gekauft und erst ein Mal gehört.


Wie merkwürdig.



Wieso?



~...the blissful tones bounce off the walls and fall to the ground...~
5.10.06 22:51


Nach Citizen Erased bin ich immer ganz erschöpft. ~.~

Hier geht's ganze neun Minuten.





*leise vor mich hin wein*

Wash me away
Clean your body of me
Erase all the memories
They'll only bring us pain
And I've seen all I'll ever need.






Oh man.


*ins Taschentuch schnaub*


Hey, ich hab wieder neue Blöcke. War auch allerhöchste Eisenbahn. Sogar einer in A3. Uwah. Da wird Farbe drauf gehen.


Es sind noch genau 50 Tage!
Und der Einlass ist schon um 18 Uhr. Weil die Halle so groß ist. <.< ... Mir tun jetzt schon die Füße weh, wenn ich dran denk. Argh.



~...a damn shame...~
6.10.06 14:26


Pferde longieren.
Paps "Carmen! Carmen, geh mal den Hufkratzer holen!"
Mumschka lief los, Basti kam zurück.
Basti *über die Wiese latsch... und hinfall*
Ich "O.O Upsa. Alles okay?"
Paps "*loool* Geht's dem Hufkratzer gut?"
Basti "-.- Ja."
Paps "Das war gefährlich, oioioi."
Basti *aufsteh und rüberkomm*
Ich "o.o Du hast einen Pickel auf der Stirn."
Basti "*grrrr* Ja. -.-"
Ich "Haha, wie schön! ^^"
Basti *genervt wieder geh*
Ich "Äh... ö.ö Weil... ich... auch einen hab... mh... *hinterherguck* ó.ò"


Außerdem.
Einkaufen bei Penny. Die Einkaufswagen haben was gegen mich.
Ich "*Euro reinschieb und den Stöpsel versuch rauszuziehen* Geht nicht. *dran zerr* ...! *dran rüttel* Muttiiii, das geht schon wieder nicht... *mit der Frau neben mir red*"
Die Frau neben mir, die, wie Mu, ebenfalls beige trug "... ò.ó"
Ich "Oh. Sie sind nicht-"
Sie "Nee, bin'sch nich. *Wagen nehm und davonmarschier*"
Ich "...meine Mutti. ö.ö"




Das war beides ganz gemein. U.U



Ajo. Der Termin am Dienstag fällt aus. Das freut mich. (Irgendwie zu sehr...) Chr chr.



~...beside you everyday...~
6.10.06 21:30


Ich habe eine Idee!

Ich muss die abtippen, sofort!


Uwah, aber das geht nicht, weil ich in spätestens einer Stunde unterbrochen werden würde und da wäre ich wieder raus. Wie dumm, dumm, dumm.

Knack.

Aber da... äh, nutze ich jetzt die Zeit und lass diese Idee noch reifen und wuchern. Unkrautmäßig.





Bauchschmerz.


~...And all I see is you...~
7.10.06 15:12


Eigentlich wollten wir ja:

Mumschka "In den Paff zu den Natten!"

und standen nach zwei Mal verfahren vor dem Haus mit den verdunkelten Fenstern, durch die nur schwach rötliches Licht strömte. Worauf jemand sagte:

"Die schlafen noch."
Claudia "Denkst du, die machen Licht an? Die wollen doch nicht sehen, auf wem sie rumhöckern... ~.~"

aber da war es uns zu verraucht und die Tische waren zu klein.

Also wollten wir in die Kneipe, in die Claudia so gerne geht, aber da stand ein Schild:

'Restaurice ist geschlössen.'


Demnach sind wir auf den Unger in die -wirklich niedlich, schicke- Kneipe und überlegten:

Mumschka "Die hatten bestimmt eine Feier."
Claudia "Bestimmt."
Paps "Mit Nutten?"
Claudia "*Paps' Kommentar nicht gehört hat* Deswegen kamen auch die Kinder mit ihren Lichtern."
Paps "Ohne Nutten. -.-"



Nunja.



I am man. Oo




~...er ist wieder im Einsatz...~
7.10.06 23:04


Oma "Wie weit seid ihr denn mit dem Haus?"
Paps "Fertig."
Oma "*umdreh und die fleckigen Wände anguck* ... *Kuchengabel nehm* Duuu! *damit in der Luft rumfuchtel* Veraaaarsch mich nicht! ò.ó"


Opa "o.o Maria?"
Ich "Mh?"
Opa "Willst du noch Milch?"
Ich "Äh. Ja, gerne."
Opa "Claudia, gib mal Bitte die Milch."
Claudia "Bla bla bla... *Mumschka vollaber*"
Opa "Haltbare, fettreduzierte. 1,5%."
Ich *lol*
Opa "Hihi. ^^"
Claudia *immer noch nicht reagier*
Opa "HILFE, ES BRENNT!!!"
Alle O.O
Opa "Gib mir doch mal Bitte die Milch."
Claudia "O.O; Ja. *rüberreich*"
Opa "Vielen Dank, junge Frau. U.U"



Ja. Am 20. hat er Geburtstag. Ich hoffe wir fahren nicht an dem Tag runter, da ist so viel los. Wenn wir später fahren, Sonntag vielleicht, da ist er ruhiger und ausgeglichener. Und ich hab ihn vielleicht auch mal für mich. (Chrrr. Wie egoistisch. ~.~)
Und ich will wieder Fahrrad fahren!
Ich will, ich will!




~...on top of the world...~
8.10.06 20:43


Ö.Ö; Upsa.

Ich bin Jump-Musiktester. (Das klingt toll, ne?) Und hör mir gerade die zehn Lieder an.
Das erste läuft.
Ich "o.o Nuja. *2 anklick*"
Das zweite läuft.
Ich "Möh. ~.~ *noch mal hör* Die Stimme kommt mir bekannt vor. Oo Gefällt mir aber nicht. *4 anklick*"
Das nächste. Plus Auflösung wer der Interpret des letzten Lieds war: The Rasmus - S.O.S.


Ich wusste ja, dass mir die Stimme bekannt vorkommt. ^^'''



Hahaha. (Ouh.) *schwitz*


Wie dumm.



Das tötet mich jetzt innerlich. Ich bin doch solch ein treuer Mensch. Argh.


Das macht mich jetzt fertig. x.x


Uwah.


*Herzstechen krieg*


Es tut mir leid.



~...Mutterseelenallein...~
9.10.06 14:44


Seit mehr als zwanzig Minuten warte ich auf Werbung. Damit ich mal auf's Klo gehen kann. *sfz* Aber auf ZDF kommt keine Werbung. Verdammt.


Der Tierarzt war heute da. Ein merkwürdiger. Ein junger Mann mit einem bereits reichlich kahlen Hinterkopf. o.o (Äh, wie auch immer.) Der hat die Befürchtung, dass Tara's Knochen angeknackst ist.
Mh.
Und wenn das so ist, dann muss sie wahrscheinlich in die Klinik. Was schlecht wäre. Weil sie kaum in den Transporter zu kriegen ist. Und außerdem wäre das teuer. Und außerdem wird Talent dann wieder irgendwas zerkloppen.


Oh man.



~...wegen des Mietwagens...~
9.10.06 23:12


Boah, was bin ich heut schon wieder müde. Es ist nicht zum aushalten.


Jedenfalls... komm ich heut ins Büro, voll Tatendrang (natürlich), da sagt mir Frau T. dass sie das Geschenkpapier toooootal vergessen hat. Na gut. Dann kam Herr A. und sagte, dass er tooooootal vergessen hat die Friedhofsordnung mal durchzulesen und anzustreichen, was davon in den Schaukasten muss. Moah. Ich wollte wieder gehen. -.-

Bin ich auch. Aber erst nach zwei.


*gähn*



Ich bin heut gegen die Kirche gelaufen. ~.~ Die ist auch mächtig klein. Die übersieht man leicht. ... Ich hab auf das neue Urnengrab geguckt und dachte, ich lauf den Weg lang. Aber das war nicht so und rumms. Ich -> Kirche. (Der Herr war heut nicht auf meiner Seite, schwant mir.)

Und dieser bekloppte Schaukasten! Die Scheibe davor geht aufzuklappen, aber die hält nicht. Also muss man sie hochhalten. Ich brauchte aber beide Hände. Argh! Also hab ich die bekloppte Scheibe auf meinen Kopf gestützt (und die war Scheiße schwer). Mehr als zehn Minuten lang und keine Sau war auf dem gesamten Friedhof. Niemand, der mir mal hätte helfen können oder sich mein Gejammer hätte anhören können. Und als mir ein Blatt runtergefallen ist, hab ich vor Schreck die Hände zu Fäusten geballt. Ich hatte verdammte Reißzwecken in den Händen! Ah!


Mumschka hat Nachtschicht. (Es wird immer besser, ich lach mich tot.) Und für Morgen macht sie Linseneintopf. (Wie gesagt... -.-)



*gähn*



Mir ist kalt.


~...I wonder if she...~
10.10.06 16:40


Vier zu eins. Juhu.


Mein liebster Kommentar heute: "58 Kilo die da fliegen. Gegen 80 von Fritz..."

o.o Jo. Das fand ich mal klasse. Haha.


Paps "Wer is'n das? Ist der neu? Oo"
Ich "Das ist Podolski."
Paps "..."
Ich "... <.<"
Paps "Oh. *lol*"



Irgendwann diesen Monat hab ich einen Termin bei einem anderen Psychologen. Das ist ein bisschen mein Lichtblick. (Nur 'ein bisschen', weil ich mehr nicht zugebe. Weil ich es noch mal zugeben würde, wenn ich es ein Mal tue. Und wenn ich das mache, wird nur wieder jemand traurig. Das in Neustadt war so viel Arbeit und es tut mir alles jetzt schon leid, wie verrückt, aber andererseits bringt es auch nichts, wenn ich da ein Jahr hingehe und es mir nichts hilft. Dass das immer alles so kompliziert sein muss, das regt mich auf. Ich will nur, dass niemand traurig ist.)


In acht Stunden bin ich schon wieder eine halbe Stunde munter und frühstücke gerade mit Mumschka. Da sind auch die Handwerker schon wieder da.



Ich bin ein Pinselquäler.



~...du kannst singen, du kannst tanzen...~
11.10.06 23:28


Und zu viel Schlaf hatte ich auch. Wenn das eine Entschuldigung sein kann. Eventuell.
11.10.06 23:34


Boah, was bin ich genervt gerade!


Graaaah. Ich sollte mir merken, jetzt und für IMMER: Maria, meine Liebe, du beklopptes Huhn, gewöhn dir dein letztes Fünkchen beschissene Hilfsbereitschaft ab, wenn du nicht willst, dass du in den nächsten drei Jahren durch einen Wutanfall deine Organe abfackelst oder durch eine Attacke von Hysterie und bodenloser Verzweiflung gemischt mit Panik und immenser Fassungslosigkeit einen Schlaganfall erleidest!! Fuck you. (Und DAS sag ich eigentlich nie, ehrlich mal.)



Boah, was bin ich genervt...


Auf Arbeit war ich schon genervt, weil Herr A. dieses verflixte Arschloch nicht seine dumme Fresse halten kann und immer an allem rumzumeckern hat. DANN MACH ES DOCH SELBST DU DÄMLICHES SCHWEIN! UND SOWAS NENNT SICH PFARRER, ICH KRIEG GLEICH NEN ANFALL UND SCHLAG DICH TOT!!

Das wollte ich sagen. U.U Stattdessen sagte ich "Das finde ich leider überhaupt nicht so."

Daraus schließe man: Was ich sage ist manchmal nicht gleich dem, was ich meine. Demnach achte man nicht auf meine Worte, sondern auf mein Gesicht, denn mein Gesicht kann schlecht lügen, wirklich, das kann es schlecht.




I feel my heart implode...


Hach, guter alter Mäff. *zurücklehn* Was würde ich nur machen, wenn ich keine Musik hätte. *langsam zu einer Pfütze sinnlosem Nichts zurückvegetier*





...



Aber BOAH! was bin ich genervt, Himmel, Arsch und Scheiße am Schuh!



Apropos:
Muse won the Best Live Act award tonight at the first Vodaphone Music Awards. My Chemical Romance collected the prize on Muse's behalf.



Sowas.



~...this life could be the last...~ (Frau T. würde jetzt sagen "Man sieht seine eigenen Fehler nicht. Man sieht sie einfach nicht. So oft man auch nachliest. Man sieht sie nicht. *Kopf schüttel* Deshalb ist es immer gut, wenn man jemanden hat, der sich alles noch mal durchliest und Fehler korrigiert. Man sieht sie selbst nicht. *immer noch Kopf schüttel*")
12.10.06 18:38


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung