photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 



Ist Ver?nderung ein so gro?er und vorallem WICHTIGER Teil unseres Lebens, dass man keinesfalls darauf verzichten sollte?
Wenn alles gut ist, warum muss dann trotzdem etwas geschehen?
Bin ich ein naives Kind?
Ich glaube, ich verliere meinen Verstand...

Diese kleine Welt in der ich lebe.
In der ich f?r mich die Kontrolle gefunden habe, die ich so dringend brauche um ehrlich l?cheln zu k?nnen.

Ist es schlimm, wenn ich auf Liebe verzichten will, wenn ich dadurch nur endlich Ruhe finden kann?
Ich verzehre mich nicht nach Abenteuer, denn ich hasse das Neue,... so wie es mich hasst.
Lasst mich doch in Ruhe!

Das ist es, was ich gew?hlt habe.


Denn es gibt immer einen anderen Weg, als den, den du mir aufzwingen willst. Und ich werde IMMER den anderen Weg gehen... mich dir niemals beugen. Auch wenn dein Vorschlag vielleicht der Bessere w?re. Aber so bin ich. Und so musst du mich akzeptieren.



"Es ist mir egal. Solange ich nur gl?cklich bin..."

Ja, warum nicht?!
Jemand kommt und geht wieder.
Nichts h?lt f?r die Ewigkeit. So viel Intelligenz besitze ich, um das zu wissen.
Ich brauche nichts Zeitweiliges. Nichts Geheucheltes.
Und ich brauche dich nicht, so sehr du dir das auch einbilden willst.
Ich brauche keine Schw?rmereien, kein Lob ?ber mein gespieltes Sein. Ich brauche keine Umarmungen zur zwanghaften Freundschaft, ich brauche keine K?sse mit Hintergedanken, keine L?gen, keinen Verdacht... ich brauche keinen Druck, denn dieser macht mich kaputt.
Sieh mir nicht ins Gesicht, da wo keine Narben sind!


Was ich brauche? - Frieden.
So viel davon.

Vielleicht wollte ich mich nicht t?ten aus Hass, aus Angst, aus Frustration... vielleicht allein um endlich diesen -jenen- Frieden zu finden, den man mir nicht g?nnt.
Dem keiner keinem g?nnt.
Weil die Erde sich nicht aufh?rt zu drehen...



+Wir sollten spazieren gehen, wo das Wetter doch so sch?n ist heut.

~...with an empty kind of face...~
1.6.05 15:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung