photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Donnerschtach. Männertach.

-> Lustige Bilderrunde.



Erstes:




Dauer: ca. 2 Stunden

Ich bereue, dass ich doch noch die Umrisse der Haare so stark nachgezeichnet habe.
Außerdem schrubbte ich ewiglich mit dem Bleistift über den Pulli, weil ich das Gefühl nicht los wurde, dass was nicht stimmt.
Gestern fiel mir dann auf... *sfz* Dass schlichtweg die Stirn der Frau zu hoch ist, die Haare aufgesetzt aussehen (unter anderem wegen den Umrissen... -.-) und ihr Gesicht daher zu gigantisch wirkt.
Verdammt. Die Haare sollten füllig aussehen und die arme Person nicht zum Alien mutieren lassen. ~.~



Zweites:



Dauer: 1 Stunde

An dem Mädchen hab ich mit filigraner Freude gezeichnet. Jeden Strich einzeln. Ich hab sie so gerne. >.<
Njo. Bei dem Typen... merkt man war das weniger so. Die Mütze hab ich nicht noch mal nachgezogen (und auch nicht schraffiert) und bei dem Träger der Umhängetasche... lalala.
Die Knöpfe sind der Hammer, wa? Voll fetzig.
Aber die Nase. Durch den Strich darunter, den mein Scanner so beschissen da hingesetzt hat (Ja, es liegt wirklich am Scanner, das ist keine Ausrede, ich hab's genau überprüft!! Pah!), sieht es aus, als wäre sie schief. x.x So ein Kack, ich werd zum Iltis.
Ihr Schal ist außerdem etwas zu mächtig geraten. Aber der hat mir großen Spaß gemacht, daher ist mir das Wurscht. Jawoll.


Drittes:



Dauer: knappe 2 Stunden

Mal was anderes. Ich mag die Hautlappen und den Hut (obwohl der etwas spitz wirkt...). Man beachte die Zähne. Die sind toll geworden, da bin ich froh. Das Zahnfleisch mit seinen... Knorpeloderwasweißichdingern ist vielleicht verwirrend, aber darüber seh ich hinweg.
Erm.
Ahja! Der Titel lautet: Ich möchte einen Diebstahl melden.

Denn man hat dem armen Mann seinen Unterkiefer geklaut. ö.ö *nick* Und jetzt hat er sich extra fein angezogen und ist zur Polizei gegangen. *nick*

Man beachte auch seine paar Sauerkrauthärchen. Die sind voll gruslig, heeee. xD

(Die Schlauen unter uns bemerken, dass ein Typ ohne Unterkiefer gar nicht reden kann. Bwahahaha! Juhu!)

Kragen verkack ich generell, dazu sag ich also gar nix. U.U


Viertes:



Dauer: zwanzig Minuten

Mein Meisterwerk! *lol* Es ist von graziler Schönheit.
Und zum Zeitpunkt der Fotografie noch nicht fertig.
Weil - für diejenigen unter uns, die ein müdes Auge und ein noch müderes Hirn (und ein noch müdereres Energiepensum) haben - einzig der Hals schon schraffiert wurde, aber weder Arme noch Kleid diesen Luxus... erleben durften. (O.o Was ich für Sätze bilde. Heilige Hühnerkacke.)






Njo. Zum Abschluss ein Bild... in einer vorteilhaften Pose.

Isch seh aus, als hätt ich Probleme beim kacken.

Aber davon abgesehen (und von der Tatsache, dass mir schon wieder ein Ansatz gewachsen ist, der mir eine Halbglatze andichten will...), sieht man gar nicht meine beknackten Strümpfe, die ich den ganzen Tag anhatte.

Wahaha, Gott sei Dank. ê.e





~...talk to me, everybody...~
17.5.07 23:53
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


larubia / Website (17.5.07 23:56)
Wahnsinn, wie toll Du zeichnen kannst - hoffentlich bleibst Du dabei.
lg larubia


Clara (18.5.07 22:34)
Ich will das Diebstahl-Bild als Poster!
Ichwillichwillichwill!!!


eeroismus (19.5.07 14:06)
Um Gottes Willen! >.<

xD

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung