photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Herr A. hatte nicht viel Zeit, rannte von einem Zimmer ins andere und auch die anderen waren nur. Beschäftigt.
Ich kopierte ein Buch von einem tibetanischem Lama. Buddhistische Weisheiten und so.
Das dauerte seine Zeit. Und so saß ich eben vorm Kopierer und drückte Knöpfe und blätterte Seiten ohne hinzusehen, weil ich nebenbei las.
Ab und zu kam er auch ins Zimmer, um eine Telefonnummer zu suchen oder Geld in den Safe zu bringen oder um seinen Terminkalender zu finden. Und einmal stand er am Schreibtisch und sah sich zu mir um und ich blickte hoch und lächelte und er sagte 'Mädchen, du siehst traurig aus.' und ich werde das wohl noch oft in meinem Leben hören, weil meine Gesichtszüge bereits Trauer tragen, ohne, dass ich einen Gedanken fasse.

In dem Buch fand ich folgende Textstelle:

Anhaften macht auch dumpf. Sie können nicht mehr klar denken. Ihr Geist ist völlig von einer Sache eingenommen, er ist total überwältigt. Sie können nur an das denken, was Sie verloren haben, nicht an das, was Sie vielleicht gewonnen haben. Sie denken an die Befriedigung, die Sie genossen haben, und jammern über den Verlust. Sie erinnern sich nicht daran, welche Schmerzen Sie erlitten haben, während Sie noch versuchten, an der Beziehung festzuhalten.



~...this day is my home...~
14.1.08 22:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung