photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Das Kuckucksjunge wächst so schnell, dass die Zieheltern sich während der Fütterung auf deren Rücken stellen müssen.



Langsam kommt die unangenehme Zeit der Ferien.
Es war wieder sehr spät, als ich heim fuhr. Und da hatte ich eine Laune, die mich im schlimmsten Falle gegen einen Baum fahren lassen wollte.
Man bereut und denkt 'Was wäre wenn...' und weiß, dass die Gedanken daran nichts ändern und tröstet sich an der Gewissheit, dass nach einer Mütze Schlaf wieder vieles anders aussieht. Anders mit Distanz. Ich spreche nicht von besser. Aber von erträglicher und genügsamer.
Und man erinnert sich an seine Vorhaben und pellt sich aus diesem hässlich engen 'Ich bin so bemitleidenswert'-Mantel, den man sich selbst übergeworfen hat, als man merkte, dass man sich wieder etwas vorgemacht hatte und die Realität nicht das Gesicht der schönsten Erinnerung trägt, sondern der häufigsten.


Wovon träume ich? Von Respekt und Verständnis und Feingefühl, wenigstens ein bisschen. Wenigstens so viel, dass ich nicht denken muss, ein außerirdisches Wesen zu sein.


Ich streichelte seinen Kopf mit geschlossenen Augen, dachte an so einiges und bemerkte, wie er einschlummerte. Und ich ließ meine Finger langsamer kreisen, bis sein Atmen tiefer wurde und seine Hand im Traum zuckte.
Seltsam, woran man denkt, wenn man seinen eigenen Geruch in der Nase hat. An Kindheit und an das Balancieren auf Eisenstangen hinter dem Pool und das Klettern auf Bäume. Wie schwerfällig man geworden ist und träge. Und das Gefühl eines schweren Rucksacks auf den Schultern gibt mir Kraft, unverständlicherweise.



Man sagte mir, ich gäbe Halt und Sicherheit mit einer kleinen Prise Nervosität.
Bin ich undurchschaubar?



~...rain on their lips and they knew it was only a matter of time...~
24.7.08 14:55
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung