photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Im Keller schnarrt der Bohrer. Ich weiß nicht genau wieso, aber. Die Heizung wird neu gebaut.
Ein Werk von wenigen Tagen, wie Paps meinte.
Er riss die Holzverkleidung im Gästezimmer herunter. Das Sofa ist feucht, meint er. Wir werden es also wegwerfen.
Als Gästezimmer ist der Raum auch nur begrenzt zu gebrauchen gewesen -schon immer.
Wir werden ein paar Regale hineinstellen. Die Wände mit hellen Farben streichen. Der Boden ist noch gut.

Ein Tisch zum klappen. Ein Drehstuhl. Neue Fenster. Ein Arbeitsraum für mich. Unglaublich.

Wir sind nur noch zu dritt, da können wir uns die Räume gut einteilen. Meinte Paps.


Seltsam. Das Gefühl, das ich habe.



Werde ich respektiert? Kann das sein...



Es schüttete. Die Blitze um die Burg waren ein Schauspiel. Wunderbar.
Aber ich klemmte mir den Daumen ein, als ich den Schirm schloss. Es schmerzte und ich achtete nicht darauf. Beschmierte seinen Türrahmen mit Blut, als ich die Schuhe auszog.




Kann mich gar nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal ein Pflaster trug. It's magical. In unordinary ways.













~...treiben Ses nich' auffe Spitze, det sach ich Ihn'n...~
20.8.08 16:24
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung