photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Am Dienstag schreib ich vier Geburtstagskarten und in die Kirchenbücher. Für Gründonnerstag, für Karfreitag, für Ostersonntag und für Ostermontag. Jawohl. Teilweise sind da Gottesdienste in allen vier Orten.
Es ist teilweise total bekloppt, dass ich das extra einschreiben muss, weil zu Ostern doch auch keine Gemeindezusammenkünfte sind. Aber die Sprüche sind eben wichtig. Scheiße.


Ach, heut war dermaßen viel los im Büro... Aber zu allererst... bin ich zu spät gekommen. 15 Minuten. ^^ Frau Teich gewöhnt sich langsam daran. Dann hab ich mit den Kerzen angefangen. Um zehn kam wieder das garstige Baby. Willy, heißt das arme Ding. Willy hatte heut aber gute Laune und hat sich die meiste Zeit selbst beschäftigt. Mit einer Rascheltüte. Yeah. Die restlichen 20 Minuten saß er auf meinem Schoß und war begeistert von meinen Fingern. Die lackierten Fingernägel kommen gut, die mag Julius auch.

Dann ging es erst richtig los. Da kamen die 4 Idioten von vor drei Wochen oder so. Mit einem Schlag war das Büro voll. Einer von denen hat sich direkt neben mich gesetzt. Erst hat er mich nur angegafft. Dann hat er mich zugelabert. Bla, bla. Und was für ein Stuss! Keine Ahnung von irgendwas, aber klug daherlabern. Der war so dumm. So dermaßen dumm, war der. Mit seinem Gestarre hat der mich so kirre gemacht, dass ich nicht weitermachen konnte mit den Kerzen.

Er "Verkauft ihr die Kerzen?"
Ich "Nein."
Er "Verschenkt ihr die?"
Ich "Ja."
Er "Wann denn?"
Ich "In den Gottesdiensten zu Ostern."
Er "Werden die dann auch versteckt? Hahahahaha."
Ich "-.- Nein."
Der andere Typ "Wenn du ganz lieb fragst, kriegst du vielleicht eine geschenkt."
Ich "Wenn ihr eine haben wollt, müsst ihr zum Gottesdienst gehen."
Die beiden "..."
Ich "... *sfz*"
Er "Wie viele musst du denn machen?"
Ich "150."
Er "O.O Soll ich dir helfen?"
Ich "Lieber nicht."
Er "Da wollte ich mich einmal für die Kirche einsetzen..."
Ich "Dramatisch."
Er "Ja. Hahaha."
Ich "... *mit den Augen roll*"
Er "*lol* Das hab ich gesehen."
Ich "Chrm."
Er "Du schaffst das schon."
Ich "o.o ... -Ich bin nicht wegen den Kerzen entnervt...-"
Er "Machst du hier Praktikum?"
Ich "Nein."
Er "Also ehrenamtlich."
Ich "So ungefähr."
Er "Bla bla bla bla bla..."

Das ging die ganze Zeit so weiter. Ich dachte, der schnallt mal, dass der mich in Ruhe lassen soll. Aber nö. Nö, nö.

Die Tussi, die da noch mit war, hat mich die ganze Zeit hasserfüllt beäugt. Vielleicht war das ihr Freund. Oo Weil... ich hab der nichts getan.

Vor allem hat der Arsch nicht mal weggeguckt, als ich ihn mit meinen Blicken gesagt hab, dass der aufhören soll mich anzustarren. Der war so penetrant, dass mir schon die Tränen kamen.

Raaah. Ich hasse sowas.



Ich "Oh, ich hab einen Fehler gemacht. Am Karfreitag ist keine Junge Gemeinde, ne?"
Frau T. "Nee, an Feiertagen nicht."
Ich "Okay. Dann tu ich das mal wegwurschteln."
Frau T. "Ja, wurschtel das mal weg. *ganz ernst*"
Ich "Oo Ja, ich 'wuuurschtel' das mal weg."
Frau T. "Mhm."

Hat die das gar nicht geschnallt? Am Ende denkt die noch, dass das wirklich so heißt. ^^"


~...und Hartmannsdorf...~
6.4.06 15:02
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ulanka (11.4.06 09:35)
*wild mit händen vor gesicht rumfusel*
...
...
...
ich bin mal wurschteln xD (---> verdammt du hast recht---->xD-----> ----> x.x)


eeroismus (11.4.06 17:45)
...







---> Ö.Ö

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung