photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Manchmal überlege ich, warum ich kein Mädchen aus Amerika oder Schottland oder Irland oder England bin. Aus einem Land, wo man englisch spricht. Dann würde ich auch englisch schreiben und dann würden meine Sätze, die ich sage und schreibe, schöner klingen. Stilvoller vielleicht. Poetischer oder intelligenter oder einfach nur... anders. Nicht so hart und nicht so gewöhnlich und nicht so langweilig und aneinander gereiht. Sondern eher wie ein Gedicht. Und wenn man es liest, es laut vorliest, dann würde es wie ein Lied klingen, mit den ganzen gerollten R's und den Vokalen, die nicht so lieblos klingen würden. Eine Melodie. Und es würde sich wie etwas Besonderes anhören, etwas Wichtiges vielleicht. Und die Leute aus Irland und Schottland und Amerika und auch England könnten es lesen und verstehen, nicht nur die aus Deutschland und Österreich, nein, die extra noch, und wenn sie es alle laut vorlesen würden, in ihren unterschiedlichen Akzenten... das...


Mh.


Aber dann überlege ich weiter und mir fällt auf, dass ich gerne in Deutschland lebe und Deutschland liebe und das Ausland nicht. Und auch wenn das arrogant klingt, aber ich möchte nur in Deutschland wohnen und sein und nirgends anders und wenn ich muss, dann nie länger als eine Woche oder allerhöchstens 14 Tage. Weil man mich in Deutschland versteht, weil da jeder deutsch spricht und ich mich nicht so hilflos fühle, wie ich es im Ausland tue.
Und dann überlege ich mir, dass ich stolz sein kann, ein Deutscher zu sein und dass Deutsch eine schwere Sprache ist und Englisch eine leichte. Und ich spreche Deutsch und könnte auch Englisch so lernen, dass es beinahe perfekt ist. Aber es gibt wenig Schotten und Iren und Amerikaner und Engländer, die Deutsch perfekt sprechen könnten mit ihren R's und Vokalen. Und davon bin ich überzeugt.
Und wenn ich weiter überlege, sprechen und schreiben so viele Leute auf der Welt englisch, dass meine Texte, meine Sätze, die ganzen Wörter, die ich schreibe, viel einzigartiger sind, wenn ich sie auf deutsch schreibe. Denn in Prozenten ausgerechnet und mathematisch und so weiter ist die Chance, dass es diese Sätze, die ich hier schreibe, noch mal haargenau so gibt, viel geringer, wenn ich auf deutsch schreibe.


Und dann mag ich auch auf Melodien und Akzente und Poesie verzichten.


Jap, jap.





Matrix ist toll. Am allerbesten ist die Stelle, wo er in diesem Becken erwacht und ein glitschiges Ding ist. Von allen drei Filmen. Ja, wirklich. Das ist die beste Stelle.


~...Denkst du, das ist Luft, die du gerade atmest?...~
17.4.06 23:12
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


winterwonderland / Website (17.4.06 23:38)
Ich mag deine Art zu schreiben sehr. Ich lese hier oft. <3


eeroismus (18.4.06 13:59)
Fein, fein. ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung