photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Heute waren wir nun in Polen. Mein Vati und ich. Ich und mein Vati. Eine landwirstchaftliche Messe, (Messe! Ich lacht mich tot.) die letztlich so ziemlich nur aus 20 St?nden und einer wackligen B?hne bestand. Alle labern polnisch auf mich ein, weil ich die j?ngste Tochter von dem gro?en Lothar M?ller bin... ich verstehe kein einziges Wort von dieser schrecklichen Sprache! Und die Menschen werden mir auch immer unsympathischer. Die sch?tteln sich noch lieber gegenseitig die H?nde, als wir Deutschen das tun. Extrem, abnorm, unsch?n. - Aber wie auch immer... als mein Paps dann so einer Tussi in voller Tracht (h????sslich, sage ich euch. Noch peinlicher als das Gesinge von poln. Volkslieder alter Fecheln *w?rg*) ihre Auszeichnung plus Geschenk (eine Bohrmaschine! Was zur H?lle will die alte verrunzelte Kuh mit einer B O H R M A S C H I N E ???) gegeben hat (plus zwanzig Mal H?nde sch?tteln- erw?hnte ich schonmal, dass die Polacken das gerne tun - und Foto, als er endlich gemerkt hat, dass man dem Publikum nicht den Arsch zudreht. Sehr unsch?n.), fuhren wir dann endlich wieder nach Hause. Jaaa, nach Hause. - Aber ich frage mich langsam ernsthaft: Warum halten die uns nie an der Grenze an? Noch nie (!) in meinem ganzen Leben hat ein Polimizeier mal meinen Schei? Ausweis angeguckt. Sehe ich so brav aus? Immer nur dieses \'Weiterfahren, Dankesch?n\' nervt. Auch wenn es ganz praktisch ist, um Zeug mitzuschmuggeln.... mh...




~...geradlinige von Menschenhand angefertigte tiefe Kratzer. Nun ist es auch hier so weit. Vielleicht schon lange, doch es wollte niemand sehen. Es wollte einfach niemand wahrhaben, wie schlecht es um uns steht. Zu wundersch?n sind die Illusionen, die Tr?ume - das Fernsehen. Es ist wohl auch gut so. Die Wahrheit macht uns ungl?cklich und krank. Wir verschlie?en die Augen aus reinem Selbstschutz. Das ist doch okay, oder? Das ist doch in Ordnung, nicht wahr... Gott?...~
18.9.04 17:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung