photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Der erste Termin liegt hinter mir.

Es ist eine jüngere Frau, als ich dachte. Mh. Und sie redet sehr hochdeutsch.
Ihr Lächeln ist sonderbar. Ich weiß nicht recht, ob es aufmunternd, belustigt oder freundlich ist.
Und weil ich das nicht weiß und mir das unangenehm ist, hab ich ihr nur am Anfang ins Gesicht geschaut.


Sie sagte "Ihr Trauma müssen wir mit einer Konfrontation behandeln."

Mein Trauma. Mein Trauma, entstanden durch die Sache damals im Zug. Dieses Trauma.

Sie sagte "Ihre Soziale Phobie müssen wir ebenfalls mit einer Konfrontation behandeln. Nur so werden Sie es schaffen irgendwann wieder alltägliche Dinge allein zu schaffen."




Jedoch werden wir viele theoretische Sachen machen müssen, bevor wir damit anfangen können.

Es war noch vieles anderes, was wir besprochen haben. Der nächste Termin ist in zwei Wochen. Ich hätte gerne die Termine schneller aufeinander folgend. Aber ich darf das nicht nachfragen. Paps muss so schon so viel rumfahren wegen mir.

Ich hab ein schlechtes Gewissen.


Auch weil ich während dem Gespräch und im Auto so viel weinen musste, dass er sich jetzt Gedanken macht.



Und zwar so sehr, dass er im Hotel, in das sie am Montag fahren werden, angerufen hat und ein Einzelzimmer extra gebucht und gesagt hat, dass er nicht fährt, wenn ich nicht mitkomme.
Weil er keinen Urlaub machen kann, wenn ich nicht in seiner Nähe bin und er Grund zur Sorge hat.


Das tut mir so leid.





Ich hoffe die Frau macht mich gesund. Dass ich stärker werde.



So abgedroschen wie das auch klingen mag.


~...bis die Bundesmarine eintrifft...~
8.9.06 21:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung