photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bei den Rollos musste ich heut in die Löcher solche Schnupsels einbauen. Die meisten haben so gehalten, die anderen musste ich noch extra beleimen. So weit so wunderbar.
Ich nehm also diesen Leim, der in drei Verpackungen verpackt war und kleckse beim dritten Schnupsel rum. Auf die Finger. Und -oh heilige Scheiße!- dieses Mistzeug hat sowas von geklebt. Als ich den Zeigefinger eingeknickt habe, klebte der fast zusammen. Ich rannte also voller Panik ins Bad und wollte mir den Scheiß abwaschen. Aber Pustekuchen. Das klebte einwandfrei und war gänzlich wasserabweisend.
Uwah!
Selbst der Nagellackentferner (mit Kirschduft, mh, lecker) half nichts.
Uwah!
Mittlerweile ist das Zeug getrocknet. Und steinhart geworden. Es wirkt recht störend. Aber auch abziehen kann ich den Mist nicht. Ich hab's versucht. Aber dieser Scheiß zieht mir die Haut vom Finger!

Hilfe...

Sieht aus wie kleine Krater in der Haut. o.o Irgendwie ist das auch schick. Haha.




~...Lösungsmittel frei...~
22.10.06 18:34
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mia (24.10.06 00:48)
eigentlich muesste auf der verpackung stehn, dass wenns auf die haut kommt und trocknet, man es in lauwarmen seifenwasser einweichen muss. dann laesst sich das abziehn. aber ich hoff doch mal, dass es schon laengst ab ist. ^^;


(mir ist das schon so oft passiert o_ô;


Mia (24.10.06 00:49)
scheiss smiley. -.-


eeroismus (24.10.06 15:53)
Mittlerweile ist es mitsamt den betroffenen Fingern über Nacht einfach abgefallen.
Glück gehabt.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung