photo DSCF3169_zpsa723161f.jpg


Ein schwerer Traum.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Chlorophyll
  Papier
  Holz
  Stein
  Eisen
  Baumwolle
  Porzellanscherben
  Wachs
  Pudding
  Lena
  Du zögerst?
  Porzellan
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



https://myblog.de/eeroismus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Sebnitz war dumm. Dieser Mann. Ist ein Arsch. Der hat rumgestänkert am laufenden Band. Und ich fand das weder charmant noch lustig. Das war einfach nur unpassend. Und sehr gemein.

Mumschka "Du hast ihm ja den Todesblick gesandt! ö.ö"
Ich "Stimmt nicht. Das war der 'Ich warne Sie' Blick, der nach dem 'Hör bloß auf damit!' Blick und vor dem 'Wenn Sie nicht sofort aufhören werde ich sagen, was ich denke' Blick kommt. Danach kommt erst der Todesblick."
Mumschka "Achso."
Ich "Dieses dumme Gemache ging mir auf den Keks. Und dann noch von jemandem mit so einem Hemd!"
Mumschka *lach*
Ich "~.~ ... Der hat genau gesehen, dass er bei beiden Themen einen schlechten Punkt erwischt hat und hat trotzdem weitergebohrt. Erst sagen sie, ich könne jederzeit abbrechen, aber wenn ich dann Nein sage, akzeptieren sie es nicht. Sowas kotzt mich an. Ich muss nicht mit falschen Versprechungen beruhigt werden."
Mumschka "Mh."
Ich "..."
Mumschka "... o.o"
Ich "Ja, ich hör ja jetzt auf. Also. Nach Langenwolmsdorf?!"
Mumschka "Jap. Und dann noch zu Penny."
Ich "Erdbeersekt. Hab verstanden."





Chrrrrm. Die Langenwolmsdorfer Zoohandlung ist toll. Eine nette Verkäuferin ist da. Als ich ihr beschrieben habe, wie Gregor sich scharrt, hat sie meine Besorgnis sofort mit mir geteilt. Die war ganz lieb und freundlich. Diese gute Frau.
Njo. Jedenfalls hab ich Puder mitbekommen. Das verteil ich so im Fell, dass es bis auf die Haut kommt. Klappt ganz gut. Wenn Gregor still hält. Was er nicht wirklich macht. Zumindest nicht, wenn ich seinen Bauch bepudern will. Der Bauch ist sein Heiligtum. Den lässt er sich nur an besonderen Tagen kraulen. Jawohl. Der Herr hat gute und schlechte Tage.
Naja. Dann hab ich sein Terrarium völlig ausgeräumt und alles desinfiziert. Alles. A.L.L.E.S. >.< Das war ne Scheiß Arbeit. Erst ewiges Schrubben, dann Trockenrubbeln und dann einsprühen. Muh.
Außerdem hab ich ihm Heu vom Boden geholt. Bisschen kleingeschnippelt. Und Papierschnipsel. Und ein neues Stück Holz.
Der ging ab wie ne Rakete, als er bemerkt hat, wie schön sein neues Heim wird und konnte es kaum erwarten da endlich reingesetzt zu werden. Da war der Schrank plötzlich völlig uninteressant. *hihi*
Und dann wusste er gar nicht, was er zuerst annagen sollte. Und guckte immer hoch, ob ich noch da bin und mit ihm staune. ^^ Diese Maus. Ist so wunderbar putzig. Ich freu mich in den Tod hinein.




Dann. Bin ich rausgegangen (Ich war allein zu Hause. Irgendwie. Hatte ich das gar nicht mitgekriegt. Erst war das Haus voll und im nächsten Moment waren alle weg. o.o) und es hat geschifft. -.- Und ich sollte Holz reinholen. Das hab ich gemacht. Mir sind bald die Hände abgefroren bei dem Regen.
Dann bin ich runter in den Stall gegangen, mach die Tür auf und Woooooooah wurde drei Schritte zurückgewedelt, weil mein Gaul so laut gewiehert hat, dass der Schall Gewalt über mich hatte. (Oder so ähnlich. Physik! Ich scheiße auf Physik!) Was geht ab, was ist looos?
Moah.




Ich hab einen Ohrwurm. Dieses neue -merkwürdige- Lied von Robbie Williams.


Morgen werkelt Paps mit Basti im Wald rum. Mumschka hatte also die wundertolle Idee da zu grillen. Mittags. O.o Ich seh das ja noch nicht so richtig vor mir, wie das werden soll. Die Wiese ist abgesoffen. Und. Muh. Aber. *abwink* Mumschka wird's schon wissen. Die lebt was länger als ich, nech.




Ahjo. Frau P. war im Büro. Diese! *groahr* ....!

x_x

...

Frau. (!)


~...in love on the seaside...~
9.2.07 22:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung